LAG-Sonderwettbewerb: neuer Aufruf für 2020!

21.08.2019

Stichtag zum Einreichen: 15.01.2020

Zwei erfolgreich umgesetzte Sonderwettbewerbe haben gezeigt, dass auch sehr kleine geförderte Vorhaben eine große Wirkung haben können.
Deshalb hat der LAG-Vorstand beschlossen, diesen Wettbewerb auch für 2020 mit dem Thema „Das Dorf bewegt…“ durchzuführen. Gefördert werden zehn kleine „investive“ Vorhaben, mit maximal 5.000 EUR, die im Rahmen des Sonderwettbewerbs durch die LAG ausgewählt werden und keiner Baugenehmigung bedürfen.

 

Der Stichtag für das Einreichen der Wettbewerbsbeiträge ist der 15.01.2020.
Den Wettbewerbsaufruf mit allen wichtigen Details finden Sie auf unserer Internet-Seite: www.lag-flaeming-skate.de. Dort finden Sie auch das entsprechende Projekt-Maßnahmenblatt (Sonderwettbewerb), das Sie bitte für die Darstellung Ihres Wettbewerbsbeitrages nutzen. Bitte machen Sie sich auf unserer Internet-Seite mit den Wettbewerbsbedingungen vertraut. Einen Anspruch auf Förderung gibt es nicht.
Die Förderung dieser ‚kleinen lokalen Initiativen‘ erfolgt über das Förderprogramm ‚LEADER‘: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

 

Für Rückfragen stehen Ihnen zur Verfügung:
LAG „Rund um die Flaeming-Skate“ e.V.
Regionalmanagement: Marco Heuchling / Bianca Moeller
Tel.: 03371 – 401247 / 401378, E-Mail: info@lag-flaeming-skate.de
www.lag-flaeming-skate.de

 

Wettbewerbsaufruf zum Download

Projektblatt zum Sonderwettbewerb 2020 zum Download (Word-Dokument)

Zurück